Geschenk der Erde – doTERRA

Die Natur ist eine große Heilerin. Alles, was der Mensch tun kann, ist, die natürlichen Vorgänge durch geeignete Maßnahmen wirkungsvoll zu unterstützen.“
Alfred Vogel, Naturheilkunde-Pionier (1902-1996)

Zu einem gesunden Geist gehört ein gesunder Körper und zu einem gesunden Körper ein gesunder Geist. Dass unser Bauch & Kopf direkt miteinander verbunden sind und sekundenschnell Informationen untereinander austauschen, ist längst bewiesen.
Unsere Ernährung beeinflusst, wie wir denken. Und wir denken, so fühlen wir (uns)!

Für eine ganzheitliche und selbstbestimmte Gesundheitsvorsorge ist es deshalb unerlässlich, sich als gesamtes System zu sehen und zu verstehen.

Körper, Geist und Seele sind untrennbar miteinander verbunden und fordern Achtsamkeit mit sich selbst. Jeder Erwachsene ist für sich selbst verantwortlich.

dōTERRA – lateinisch für „Geschenk der Erde“ bietet vielfältige Unterstützung, um das Leben in die eigenen Hände zu nehmen.

Warum mich dōTERRA überzeugt, erfahren Sie in diesem Kurzfilm:

dōTERRA– Vorteile auf eine Blick:

  • CPTG Qualität – 100% reine Öle in therapeutischer Qualität
  • dōTERRA ist der Weltmarktführer für reine ätherische Öle
  • Keine Füllstoffe, chemischen Stoffe oder für Menschen giftige Zusatzstoffe enthalten
  • Sorgfältiges Extrahieren aus Pflanzen, die zum richtigen Zeitpunkt geerntet werden
  • Dauerhafte gute Produktqualität
  • Sichere Anwendung der Öle ohne schädliche Nebenwirkungen
  • Unterstützend bei Beschwerden (Verdauung, Verspannung, Schmerzen etc.)
  • Stressreduzierende & stimmungsverbessernde Wirkung
  • Erfahrungen von mittlerweile über 8 Millionen Kunden und Partnern weltweit
  • Kooperationen mit Kliniken, Ärzten, Apotheken und Wissenschaftlern
  • Lange Haltbarkeit der Öle
  • Keine Aktionäre (Natur und Mensch stehen im Fokus, nicht der Profit)
  • Die dōTERRA Healing Hands Stiftung baut Schulen, Krankenhäuser, Wasserleitungen u.v.m.
  • dōTERRA wurde im Jahr 2016 vom Forbes Magazin als einer von Amerikas besten Arbeitgebern ausgezeichnet
  • im Juni 2020 wurde dōTERRA als förderndes Mitglied des weltbekannten Forschungsinstituts für Duftstoffe (RIFM) aufgenommen    

Das Wissen um die Vorzüge von ätherischen Ölen zur Gesunderhaltung, für die Zubereitung von Lebensmitteln und für Wellness, ist so alt wie die Menschheit selbst.
Warum greifen wir also nicht einfach auf diese Erfahrungen zurück?

Wenn Sie sich einmal am Duft einer Rose erfreut haben, dann haben Sie bereits die aromatische Qualität ätherischer Öle erlebt. Diese flüchtigen aromatischen Verbindungen befinden sich in Samen, Rinde, Halmen, Wurzeln, Blüten und anderen Pflanzenbestandteilen. Sie können wohlriechend sein oder auch einen sehr starken Duft haben. Es sind die ätherische Öle, die einer Pflanze ihren ganz bestimmten Duft verleihen.

Die Waldluft ist voll von chemischen Substanzen, mit denen Bäume sich Botschaften senden. Durch diese Aromatherapie atmen wir ihre mikrobiologischen Duftstoffe (Terpene) und ätherischen Öle ein. Viele dieser Duftstoffe wirken krebsvorbeugend und aktivieren in unserem Körper Abwehrzellen, die Krankheitserreger bekämpfen. Schon ein einstündiges Bad in der Waldluft senkt bereits deutlich den Blutdruck! Verbunden mit meinen Anleitungen zur Achtsamkeit beim Sinneswandel-n im Wald, tun sie sich selbst etwas sehr Gutes!

dōTERRA – „Geschenk der Erde“ – bietet Ihnen die Lösungen der Natur, die ganzheitlich wirken und Ihre körperliche, geistige und emotionale Gesundheit verbessern können. Wenn Sie selbst die wohltuenden Eigenschaften der ätherischen Öle erleben, werden Sie verstehen, warum dōTERRA die Art und Weise, wie Familien ihre Gesundheit stärken, revolutioniert.

Warum ich meinen Weg u.a. mit dōTERRA gehe:

  • Zum Sortiment von doTERRA zählen zahlreiche Einzelöle, Ölmischungen, Nahrungsergänzungsmittel und Körperpflegeprodukte, die alle auf ätherischen Ölen und einer umfassenden Wellness-Philosophie beruhen. Dies gelingt durch das Globale Botanische Netzwerk aus örtlichen Landwirten und Destillateuren. Als zuverlässiger Partner in der ätherischen Öl-Branche trägt doTERRA mit dem Co-Impact Sourcing® -Modell und der doTERRA Healing Hands Foundation™ außerdem zur Verbesserung der wirtschaftlichen Zukunft vieler ärmlicher Regionen bei.
  • Die Öle passen optimal zum Thema Nachhaltigkeit: Wir können mit ihnen für den gesamten Eigenbedarf blitzschnell und super leicht natürliche Pflegeprodukte von Kopf bis Fuß – von beispielsweise Baby-Feuchtpflegetücher bis hin zu Haushaltsreinigern – herstellen. Absolut natürlich, wohl riechend und vor allem umweltschonend!
  • Ätherische Öle können für ein breites Spektrum an emotionalen und körperlichen Wellness-Anwendungen genutzt werden. Sie können als Einzelöl oder als komplexe Mischung angewandt werden; je nach Erfahrung des Anwenders und dem gewünschten Nutzen. Auch im Coaching haben sie sich als sehr hilfreich erwiesen.
  • Sie tun mir und meiner Familie so unendlich gut. Ich möchte Sie in meinem Alltag nicht mehr missen!

Möchten auch Sie lernen, wie Sie ätherische Öle anwenden und wie Sie wohltuende Gewohnheiten in Ihren Alltag einbauen können? Besuchen Sie meine Website von doTERRA unter: http://www.mydoterra.com/fiedler

Oder nehmen Sie hier Kontakt mit mir auf, für ein ganz unverbindliches Gespräch. Ich freue mich auf Sie!