Sinneswandel(n)

Als Mitglied im Naturverein ‚Erlebnisraum MenschNatur e.V.‘ biete ich regelmäßig für kleine Gruppen Achtsamkeitsspaziergänge ein „Sinneswandel-n“ –  im Wald an. Die Teilnehmer werden langsam in einem 2,5 -3 stündigen Spaziergang mit kleinen Wahrnehmungsübungen durch die fünf Sinne geführt. Für Ungeübte und Erfahrene gleichermaßen geeignet.
Darüber hinaus haben  der Aufenthalt und die Bewegung in der Natur zahlreiche positive Wirkungen auf unsere Gesundheit, insbesondere das tiefe Einatmen der Luft und der ätherischen Duftstoffe der Pflanzenwelt.

Die aktuellen Termine hierfür können dem Veranstaltungskalender der Stadt Geesthacht (www.herzogtum-lauenburg.de/veranstaltungen-in-geesthacht) entnommen werden.